Institute for Web Science and Technologies · Universität Koblenz - Landau
Institute WeST

„Schau Genau!“ auf der Nacht der Technik

[zur Übersicht]

"SchauGenau!" ist ein Computerspiel bei dem es darum geht mit dem Schmetterling Faltersahr in einer 3-dimensionalen Blumenlandschaft Blumen anzufliegen und diese einzusammeln. Das besondere hierbei ist, dass Faltersahr nur durch die Augen des Spielers gesteuert wird. Ermöglicht wird dies durch einen Eyetracker, welcher die Augenbewegungen des Spielers ausliest. So entsteht durch Innovation und Herausforderung in einer lebendigen Spielumgebung eine Menge Spielspaß, wie die knapp 300 Tester auf der "Nacht der Technik" bestätigten. Für die Spieler jedoch verborgen bleibt der Hintergedanke des Spiels. Im sogenannten Bildmodus soll der Spieler anhand eines eingeblendeten Begriffs entscheiden, ob ein darauf folgendes Bild zu dem Begriff passt und gegebenenfalls dann das Bild einsammeln. Stimmt dies mit der allgemeinen Ansicht überein, so wird ein Multiplikator erhäht, welcher bessere Punktzahlen ermöglicht. Die Entscheidung der Spieler bezüglich der Relevanz von Bildern bezüglich eines bestimmten Begriffs werden anschließend ausgewertet und können dann Aufschluss darüber geben, ob Bild und Begriff tatsächlich auch in der Realität zueinander passen. Dies ist besonders wahrscheinlich, wenn mehrere Spieler die gleiche Entscheidung getroffen haben. Durch dieses System lässt sich beispielsweise die Bildersuche von verschiedenen Suchmaschinen bewerten und vergleichen.


09.11.13

Kontakt für Rückfragen: west@uni-koblenz.de