Sie sind hier

Information Retrieval

IR_WS0607_image3.jpg

Prof. Dr. Dr. Sergej Sizov  Olaf Görlitz  Antje Schultz

  Organisation - Inhalte - Themen - Vorlesung - Material

 

Die Ergebnisse der mündlichen Prüfung vom 28.7.08 sind online verfügbar.

Die abschließende Vorführung der Programmierprojekte am 10.07.2008 findet (wie letztes Mal auch) im Besprechungsraum der Gruppe ISWeb (Gebäude B, 1. Stock) statt.

 

 

Organisation 

4.1.9 Vorlesung Information Retrieval Mo 14-16 E 523 Prof. Dr. Dr. Sergej Sizov
 
4.1.10 Übungen Information Retrieval Do 12-14 E 523 Olaf Görlitz
  • Die Veranstaltung hat den Umfang von 4 SWS.
  • Zielgruppe: Bachelor Informatik, Computervisualistik.
  • Empfohlene Voraussetzungen für die Teilnahme: erfolgreich abgeschlossene Vorlesung "Datenbanksysteme", Hintergrundwissen in linearer Algebra, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Stochastik. Die Vorlesung vermittelt erforderliches Basiswissen zu den genannten Bereichen, erfordert jedoch ggf. tiefere eigenständige Einarbeitung mit Hilfe zusätzlicher Quellen.
  • Leistungskontrolle: mündliche Prüfung am Ende des Semesters

    Newsgroup: http://deliver.uni-koblenz.de/webnews/?group=infko.ir

Inhalte

Information Retrieval ist ein Sammelbegriff für Methoden und Technologien der Suche, Analyse, und automatischer Organisation von Datensammlungen verschiedener Art: Textdokumente, Multimedia Inhalte, strukturierte oder semi-strukturierte Wissensrepräsentation. Die Vorlesung vermittelt tieferen Einblick in mathematische Modelle und Algorithmen der Suchmaschinen für World Wide Web, Intranets und digitale Bibliotheken. Als Grundlage dienen dabei mathematische Werkzeuge der linearen Algebra und Regressionsanalyse (z.B. Singular Value Decomposition), Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik (z.B. Markovketten und Bayesische Netze).

Ziele der Vorlesung: tieferes Verständnis für Funktionsweise von modernen Suchmaschinen, deren Grenzen und aktuelle Entwicklungstrends. Fähigkeiten zur Konzeption und Verbesserung von Information Retrieval Systemen.

Themen der Vorlesung

  • Motivation, Überblick, Systemarchitekturen
  • Technische Grundlagen: lineare Algebra, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik
  • Klassische IR Systeme: Vektorraum-basierte Ansätze, Linkanalyse und Autoritätsranking, Retrieval für Multimediadaten. Architektur und Funktionsweise von modernen Suchmaschinen, Organisation und Ranking von Suchergebnissen
  • Erweiterte IR Systeme: erweiterte Linkanalyse, top-k Suchalgorithmen, Ontologien und Konzept-basierte Informationssuche, Fokussiertes Crawling, Deep Web Informationsquellen, Suche und Ranking für semistrukturierte Daten und XML
  • Automatische Wissensaquisition aus Web-Daten und heterogenen Dokumentsammlungen
  • Moderne Peer-to-Peer Suchsysteme und Algorithmen

Vorlesung

Datum Thema Folien
14.04.08 Einführung, Motivation Folien Folien
28.04.08 Text Processing and Analysis Folien Folien
26.05.08 Link Analysis and Authority Ranking Folien Folien
16.06.08 Web Spam and Advertising Folien Folien
23.06.08 Advanced IR Models Folien Folien
30.06.08 Classification & Clustering Folien Folien

Übungsaufgaben

die Bearbeitung der Übungsaufgaben erfolgt in Gruppen von 2 Personen.

  Ausgabe Abnahme
1. Praxisaufgabe 17.04.08 05.06.08
2. Praxisaufgabe 15.05.08 05.06.08
3. Praxisaufgabe 26.06.08 10.07.08

Material