Sie sind hier

Stellenangebote am Institut WeST

Stipendien

  • Am Institute for Web Science & Technologies - WeST ist im Rahmen der Graduiertenausbildung ein Promotionsstipendium im Themenbereich „Methoden und Anwendungen von Eye-Tracking“ zu vergeben.

    Wir suchen eine Doktorandin/einen Doktoranden (w/m) mit einem sehr guten Diplom- oder Masterabschluss in Informatik oder einer anderen für das Thema relevanten Disziplin. Wir erwarten Teamgeist, hervorragende analytische Fähigkeiten, Interesse an interdisziplinären Forschungsfragen und sehr gute Programmierfähigkeiten. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt zwei Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung um ein Jahr.

    Die Promovendin/der Promovend soll sich mit „Large-scale eye tracking“ befassen. Bereits vorliegende Grundlagen sind erfolgreiche methodische Arbeiten (z.B. [1]) als auch die Umsetzung in Systemen (z.B. [2]). In Bezug auf letztere ist eine umfangreiche Datenerhebung in Vorbereitung, die vom Promovenden genutzt werden kann.

    Wir bieten eine kreative, vielseitige, international renommierte Forschergruppe, Unterstützung beim Publizieren auf international hochrangigen Konferenzen, intensive Unterstützung bei der Promotion, einen neuen, technisch hervorragend ausgestatteten Campus sowie einen der lebenswertesten Orte in Deutschland.

    Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, soweit und solange eine Unterrepräsentanz vorliegt. Dies gilt nicht, wenn in der Person eines Bewerbers so schwerwiegende Gründe vorliegen, dass sie auch unter Beachtung des Gebotes zur Gleichstellung der Frauen überwiegen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
    Weitere Details finden Sie auf http://west.uni-koblenz.de sowie im telefonischen Kontakt mit dem Direktor des Instituts, Prof. Dr. Steffen Staab, Tel: 0261/2872761.

    Ihre Bewerbung reichen Sie bitte über die Webseite https://west.uni-koblenz.de/de/stellenangebote/bewerbungsformular ein. Bewerbungen, die vor dem 8. Januar eingehen, werden bevorzugt behandelt. Spätere Bewerbungen sind möglich. Bewerbungen per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

    [1] Tina Caroline Walber, Ansgar Scherp, Steffen Staab (2014): Smart photo selection: interpret gaze as personal interest. CHI Conference on Human Factors in Computing Systems, CHI'14, Toronto, ON, Canada - April 26 - May 01, 2014

    [2] Christoph Schaefer, Matthias Kuich, Raphael Menges, Kevin Schmidt, Tina Walber (2014): Schau genau! - an Eye Tracking Game With a Purpose. 1st. Workshop on the Applications for Gaze in Games at CHI Play 2014

Studentische Hilfskräfte

  • Das Institut WeST sucht immer nach talentierten Hilfskräften, die als Studierende im Fachbereich Informatik unserer Universität eingeschrieben sind. Wir bieten Positionen sowohl in der Forschung als auch in der Lehre und bieten die Möglichkeit, Teil eines eingespielten Teams zu werden.

    Falls Sie an einer Stelle als studentische Hilfskraft interessiert sind, wenden Sie sich einfach mit einer Beschreibung Ihrer Interessengebiete und Fähigkeiten an Dr. Ulrich Wechselberger, um weitere Informationen zu erhalten.