Institute for Web Science and Technologies · Universität Koblenz - Landau
Institute WeST

Visualisierung von Transitionen zwischen und auf Webseiten für Usability-Studien mit Eyetracking

[zur Übersicht]
Christian Brozmann

Christian Brozmann will defend his bachelor thesis about “Visualisierung von Transitionen zwischen und auf Webseiten für Usability-Studien mit Eyetracking”. The talk is open for the university audience. Due to the current situation, everybody who wants to attend the talk must register via E-mail to raphaelmenges@uni-koblenz.de until 25th June, so we know who will attend and how many people to expect. See the official statement by university for information how to behave on campus in the current situation: https://www.uni-koblenz-landau.de/de/coronavirus

Usability-Studien mit Eyetracking werden immer häufiger angewendet, um Bedienoberflächen von Applikationen und vor allem Webseiten zu evaluieren. Bei den Studien werden zumeist Aufgaben vorgegeben, die ein Nutzer bearbeiten muss. Verschiedene Nutzer lösen diese Aufgaben auf unterschiedliche Weise, wobei die Webseiten verschiedene Zustände annehmen können und in unterschiedlichen Reihenfolgen aufgerufen werden. Die Wechsel der Zustände innerhalb einer Webseite können als Übergänge auf der Webseite betrachtet werden. Die Übergänge aller Nutzer auf und zwischen den Webseiten übersichtlich darzustellen ist herausfordernd, da das Verhalten der Nutzer stark variieren kann. Es gibt nur wenig Software, welche die Übergänge auf und zwischen den Webseiten visualisieren kann. In dieser Arbeit werden die drei kommerziell genutzten Visualisierungen Zeitleiste, Nutzerfluss und Klickpfad untersucht. Die Visualisierungen werden im Rahmen dieser Arbeit reimplementiert. Zudem werden Erkenntnisse aus der Visualisierung von Eyetracking-Daten benutzt, um die reimplementierten Visualisierungen zu erweitern und das Explorieren von Eyetracking-Daten zu ermöglichen. Ein Datensatz wird exemplarisch verwendet, um die Ergebnisse der Software darzustellen. Zusätzlich werden Anwendungsbeispiele für die reimplementierten Visualisierungen vorgestellt, um einen Einblick in mögliche Anwendungsbereiche zu präsentieren.

The defense talk will be in German.


26.06.20 - 14:15
E 113